1 Personen ~ 5 Minuten
  • 1 Kugel Vanilleeis
  • 1 frisch gebrühter Espresso
  • Dekoration nach Wunsch

Der Affogato al caffè ist eine traditionelle Nachspeise in Italien. Frei übersetzt heißt es soviel wie „Ertrunken im Kaffee“. Eine kleine Kugel Vanilleeis wird dabei in ein Glas gegeben und mit heißem Espresso übergossen. In verschiedenen Regionen Italien existieren zudem Varianten mit Haselnusseis, Kakao oder dickflüssiger Schokolade. Natürlich kann er auch nach Lust und Laune mit Schokostreuseln, frischer Vanille oder einem Schuss Grappe verziert werden. Genossen wird der Affgato al caffè klassisch mit einem kleinen Espressolöffel. Have it your way! Lecker ist er auf alle Fälle.

Rezept Affogato al caffè

  1. Eine kleine Kugel Vanilleeis in ein Glas oder Espressotasse geben.
  2. Danach den Espresso zubereiten und das Eis damit übergießen.
  3. Nach Lust und Laune dekorieren und schnell servieren.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Affogato al caffè, 10.0 out of 10 based on 1 rating