• 300 g Mehl
  • 60 g Walnüsse
  • 120 g Staubzucker
  • 1 Dotter
  • 200 g Butter
  • Für die Füllung:
  • 250 g Marzipanrohmasse
  • 100 g Staubzucker
  • Sonstige Zutaten:
  • Marmelade
  • Schokoladenglasur
  • ganze Walnüsse

Marzipan-Nuss Kekse

  1. Aus Mehl, Walnüssen, Staubzucker, Dotter und Butter einen Mürbteig kneten.
  2. Kurz im Kühlschrank rasten lassen.
  3. Teig 3mm dick ausrollen und Kreise ausstechen.
  4. Ausgestochene Kreise auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 165°C Umluft hellbraun backen.
  5. Kekse auskühlen lassen und in der Zwischenzeit das Marzipan  mit ca. 50g Staubzucker verkneten und auf den restlichen Staubzucker ausrollen und Kreise ausstechen.
  6. Marmelade auf den ausgekühlten Keksen auftragen und das Marzipan Kreis vorsichtig andrücken.
  7. Kekse mit Schokoladenglasur überziehen und mit einer halben Walnuss in der Mitte dekorieren.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)

Marzipan-Nuss Kekse, 9.5 out of 10 based on 2 ratings