2 Gläser Personen ~ 30 min
  • 100 g Bärlauch
  • 100 g Pinienkerne
  • 100 ml Olivenöl
  • 50 g Käse Pecorino, oder Parmesan
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 TL Salz
  • Prise Pfeffer

Selbstgemachtes Bärlauch Pesto

  1. Pinienkerne in einer Pfanne (ohne Öl) leicht braun rösten.
  2. Den Bärlauch waschen, trocknen und grob zerschneiden.
  3. Parmesan mit einer Reibe fein reiben.
  4. Den Bärlauch in einem Zerkleinerer impulsartig klein hacken.
  5. Pinienkerne und den Parmesan hinzufügen und weiter mixen.
  6. Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer hinzufügen und so lange mixen bis eine cremige Masse entsteht.
  7. In ein Schraubglas füllen und mit etwas Olivenöl begießen.
Fressbox Pesto Glas Label zum selber basteln Pesto Glas Etikett Download:Dein selbstgekochtes Pesto gehört natürlich auch so richtig schön verpackt. Hier kannst Du die supersexy, stylische fressbox Pesto Etikette gratis herunterladen, die Dein neues Gastgeschenk noch attraktiver macht und Deine Freunde ins Schwärmen bringt.

Etikett: Download

 

Fressbox Award in Gold für beste Rezepte Wenn es muxmäuschenstill wird bis der Erste vorsichtig nach einem Nachschlag fragt! Wenn mit geschlossenen Augen gegessen wird! Wenn man Laute vernimmt, die normal nur aus dem Schlafzimmer kommen! Dann und nur dann hat sich ein Rezept den „Fressbox Award“ in Gold verdient!
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 6.0/10 (17 votes cast)

Selbstgemachtes Bärlauch Pesto Rezept, 6.0 out of 10 based on 17 ratings