4 Personen ~ 30 min
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Butter
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer
  • 100ml Weißwein
  • 500ml Geflügelfond (oder Gemüsefond)
  • 300ml Sahne
  • 3 EL Butter
  • Bärlauchpaste:
  • 50 Petersilie
  • 100g Bärlauch
  • 250g Sauerrahm.

Bärlauch Creme Suppe

  1. Zwiebeln in 2 EL Butter andünsten und mit dem Weißwein ablöschen und zur Hälfte reduzieren.
  2. Mit dem Geflügelfond (für Vegetarier Gemüsefond) aufgießen und weitere 5 Min köcheln lassen.
  3. Das Sahne einrühren und bis zur gewünschten Konsistenz köcheln lassen. (ca. 15 Min.)
  4. Bärlauch und Petersilie waschen, in einem Blender klein hacken den Sauerrahm hinzufügen und so lange mixen bis eine Cremige Bärlauchpaste entsteht!
  5. Bärlauchpaste kaltstellen
  6. Die Suppe mit einem Passierstab passieren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Die Bärlauchpaste und 2 EL Butter der Suppe hinzufügen und noch einmal mit dem Mixer aufschäumen.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.0/10 (5 votes cast)

Österreichische Bärlauch Creme Suppe Rezept, 9.0 out of 10 based on 5 ratings